Anzeige
Eigenanzeige Podotrainer mobil

Abb. BKK Mobil Oil
14. April 2021 | Krankenkassen

Aus BKK Mobil Oil wird Mobil Krankenkasse

Seit dem 1. April an firmiert die „BKK Mobil Oil“ als Mobil Krankenkasse und Mobil Pflegekasse und präsentiert sich mit neuem Namen und angepasstem Logo.

mehr ...
Abb. Bundesministerium der Finanzen
14. April 2021 | News-Gesundheitspolitik

Kurzarbeit im Gesundheitswesen

Im April 2020 haben rund 476.000 Beschäftigte des Gesundheitswesens in Kurzarbeit gearbeitet. In den Folgemonaten sank diese Zahl wieder deutlich, im Januar 2021 lag sie bei knapp 30.000 Beschäftigten. Das geht aus einer Antwort (19/27560) der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der AfD-Fraktion hervor.

mehr ...
(Foto: Kirchheim-Verlag)
14. April 2021 | Diabetes

Diabetes: Gesundheits-Pass aktualisiert

Seit Anfang steht Menschen mit Diabetes der aktualisierte Gesundheits-Pass Diabetes zur Verfügung. Die überarbeitete Neuauflage erscheint erstmals auch in Englisch, Türkisch, Arabisch und Russisch. Zudem wurden Hinweise auf die Grippeschutz- und COVID-19-Impfungen sowie diagnostische Maßnahmen ergänzt.

mehr ...
(Foto: Michail_Petrov/AdobeStock)
14. April 2021 | Diabetes

Neue Diabetes-Subgruppen reagieren unterschiedlich

Chronische Entzündungen rücken immer mehr in den Fokus der Forschung. Eine aktuelle Untersuchung konnte nun Unterschiede bei den Indikatoren der Entzündung zwischen neuen Diabetes-Subgruppen identifizieren. Aber was bedeutet das für die Zukunft?

mehr ...
Abb. BAuA
14. April 2021 | News-Wissenschaft

Risiken für berufsbedingte Kontaktallergien untersucht

Es gibt viele chemische Stoffe, die durch Hautkontakt Allergien auslösen können. Kontakte mit solchen sensibilisierenden Stoffen im beruflichen oder privatem Zusammenhang lösen dann bei den Betroffenen ein allergisches Kontaktekzem aus. Eine Studie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) gibt jetzt einen Überblick über Sensibilisierungen gegen bestimmte Substanzen in verschiedenen Berufsgruppen.

mehr ...
Abb. BVL
14. April 2021 | News-Wissenschaft

Richtiger Schutz bei Auwaldzecke

Die Auwaldzecke (Dermacentor reticulatus) breitet sich in Deutschland weiter aus. Neben dem Saarland und Rheinland-Pfalz gibt es Berichte über ihr Vorkommen aus den Großräumen München und Leipzig sowie den Bundesländern Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Das Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL) warnt angesichts der Ausbreitung der Auwaldzecke vor Fehlanwendung von Zeckenschutzmitteln.

mehr ...
(Foto: günther gumhold/pixelio.de)
14. April 2021 | News-Wissenschaft

Alkohol gilt als harmloser Alltagsbegleiter

Vier von zehn Deutschen trinken mindestens einmal pro Woche Alkohol. Von zehn Männern sind es fünf, die mindestens wöchentlich trinken, unter zehn Frauen drei. Mit dem Bildungsniveau nimmt auch der Alkoholkonsum zu: Jeder zweite Bundesbürger mit Hochschulabschluss trinkt jede Woche. Dies sind Ergebnisse der bevölkerungsrepräsentativen Studie "Die Süchte der Deutschen" der pronova BKK.

mehr ...
Foto: Rainer Sturm/pixelio.de
14. April 2021 | News-Wissenschaft

Nichtrauchen kann glücklich machen!

Ein in der Cochrane Library veröffentlichter systematischer Review zeigt, dass der Entschluss, mit dem Rauchen aufzuhören, nicht nur gut für den Körper, sondern auch für die Seele ist. Ängste, Depressionen und Stress gingen den untersuchten Studien zufolge nach einem Rauchstopp zurück. Zudem sprechen die Ergebnisse gegen die Sorge mancher Raucher, dass ihre sozialen Beziehungen unter dem Tabak-Ausstieg leiden könnten.

mehr ...
Foto: Tim Reckmann/Pixelio.de
09. April 2021 | Corona

COVID-19-Impfkampagne nimmt Fahrt auf

Bereits einen Tag nach dem flächigen Start der Corona-Impfkampagne in den Arztpraxen haben die Praxen am Mittwoch 306.000 Impfungen gegen das COVID-19-Virus dokumentiert, am Donnerstag sogar knapp 326.000. Die teilte die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) und das  Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland (Zi) in einer Pressemittelung mit.

mehr ...
Foto: G-BA
07. April 2021 | News-Gesundheitspolitik

Orthonyxie: Entscheidung im Herbst

Der Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) hat seine Arbeitsthemen 2021 vorgestellt. Unter anderem soll auch über eine neue verordnungsfähige podologische Leistung entschieden werden.

mehr ...
Foto: WavebreakmediaMicro/AdobeStock
31. März 2021 | News-Gesundheitspolitik

Zweitmeinung Amputationen bei Diabetischem Fuß: Auch Podologen können gefragt werden

Patienten, die vor der Entscheidung über eine Amputation bei einem diabetischen Fußsyndrom eine ärztliche Zweitmeinung einholen möchten, haben künftig eine noch breitere Auswahl an ärztlichen Fachdisziplinen, die eine Zweitmeinung erbringen dürfen. Auch Podologen und Orthopädieschuhmacher können nun bei Bedarf hinzugezogen werden.Der G-BA hat seinen noch nicht in Kraft getretenen Beschluss aus dem April 2020 zu diesem neuen Zweitmeinungsverfahren noch einmal ergänzt.

mehr ...
(Abb. G-BA)
18. März 2021 | News-Gesundheitspolitik

Corona-Sonderregeln weiter verlängert

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat die Corona-Sonderregeln für die Ausstellung von Krankschreibungen, für ärztlich verordnete Leistungen und Krankentransporte sowie für die telefonische Beratung in der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung über den 31. März hinaus um weitere drei bzw. sechs Monate verlängert.

mehr ...
Prof. Dr. Johannes Michalak Foto: Universität Witten/Herdecke
15. März 2021 | News-Wissenschaft

Dynamisches Gehen sagt Anstieg der Stimmung voraus

Eine dynamische Art des Gehens sagt Verbesserungen der Stimmung vorher. Das ist das Ergebnis einer Studie von Prof. Johannes Michalak von der Universität Witten/Herdecke (UW/H) und Dr. Dirk Adolph von der Ruhr-Universität Bochum (RUB), die jetzt in der Zeitschrift Cognitive Therapy and Research veröffentlicht worden ist.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑