Anzeige

Lexikon

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
systemisch

Den gesamten Körper betreffend. Eine systemische Behandlung wirkt auf den ganzen Körper während eine örtliche (lokale) Behandlung zielgerichtet ein bestimmtes Organ oder eine Struktur zum Ziel hat.

Systemische Therapie

Psychotherapeutisches Behandlungsverfahren. Mit verschieden Techniken und Methoden versucht hier der Therapeut Beziehungsmuster und Verhaltensweisen des Patienten zu erkennen und zu ändern.

Szinti.
Szintigramm, Methode zur Gewebeuntersuchung mit einem radioaktiven Stoff (z. B. Technetium 99)
Szintigraphie

Nuklearmedizinisches Bildverfahren bei dem schwach radioaktive Substanzen in den Körper eingebracht werden die später wieder ausgeschieden werden. Mit Hilfe einer Spezialkamera kann man so krankhafte Veränderungen erkennen. Siehe auch Myokardszintigraphie.

T
Therapie
T., Tt.
Tendo, Tendines, Sehne, Sehnen
Tabl.
Tabelle
Tachykardie

hohe Herzfrequenz; Steigerung der Herzfrequenz auf über 100 Schläge pro Minute.

Tachypnoe

Beschleunigtes Atmen (in schweren Fällen bis zu 100 Atemzüge pro Minute) aufgrund von erhöhtem Sauerstoffbedarf oder erniedrigtem Sauerstoffangebot.

Tamp.
Tamponade, (z. B. Nagelfalztamponade)
Tars.
Tarsus, Fußwurzel
Tarsaltunnel

osteofibröser starrer Kanal

Tbc, Tb
Tuberkulose
Tbl.
Tablette
TBVT
tiefe Beinvenenthrombose

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑