Lexikon

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
Subluxation

unvollständige Verrenkung

Suizid

Selbstmord Selbsttötung.

Sulfonylharnstoffe

Medikamente zur Behandlung des Typ-2-Diabetes. Sie bewirken dass in der Bauchspeicheldrüse mehr Insulin freigesetzt wird.

Supination des Fußes

Anhebung des Fußinnenrandes

Supination des Fußes

Anhebung des Fußinnenrandes

supplementäre Insulintherapie

Form der Insulintherapie. Bei der supplementären Insulintherapie erfolgt die Behandlung mit kurzwirkendem Insulin welches jeweils zu den Hauptmahlzeiten gespritzt wird.

suprapubisch

Dieser Fachausdruck steht für „oberhalb des Schambeins“.

symmetrisch

Beide Körperseiten betreffend.

Sympathikus

Teil des autonomen Nervensystems. Der Sympathikus wirkt anregend auf die Funktion der inneren Organe und steigert die körperliche Leistungsfähigkeit.

Sympatho-Mimetikum

Medikament welches die Wirkung eines Teils des autonomen Nervensystems den sogenannten Sympathikus verstärkt oder imitiert. Siehe auch Beta-Mimetikum.

Symptom

Zeichen die auf das Vorhandensein einer bestimmten Erkrankung hinweisen oder Beschwerden die mit einer Erkrankung auftreten.

synaptischer Spalt

Bezeichnung für den Zwischenraum zwischen zwei Nervenenden.

Syndrom

Gleichzeitiges Auftreten mehrerer Krankheitszeichen die in dieser Zusammenstellung kennzeichnend für eine bestimmte Erkrankung sind.

Synostose

Knochenverschmelzung

Synovia

Gelenkflüssigkeit, Gelenkschmiere

Anzeige

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑