Richtlinienverfahren

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
Richtlinienverfahren

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für fol-gende psychotherapeutische Verfahren: Verhaltenstherapie, tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie und analytische Psychotherapie. Diese Verfahren werden „Richtlinienverfahren“ genannt. Siehe auch Verhaltenstherapie und psychoanalytisch begründete Verfahren.

DER FUSS Leserumfrage 2022

Anzeige

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Weiterbildungsführer 2022 300x150 final

Nach oben ⇑