Anzeige
Eigenanzeige Podotrainer mobil

27. September 2013

INQA-Check "Personalführung" vorgestellt

Die Initiative Neue Qualität der Arbeit (INQA) und die Offensive Mittelstand haben einen neuen Standard zur Personalführung entwickelt und jetzt der Fachöffentlichkeit vorgestellt. Der Check ermöglicht kleinen Unternehmen, die Anforderungen des demografischen Wandels als Chance zu sehen und ist als Broschüre, Online-Tool und als App erhältlich.

mehr ...
11. September 2013

Heftarchiv ist online!

Viele unserer Leser haben uns darauf angesprochen, ob und wann sie online Zugriff auf die Artikel von Der FUSS bekommen können. Nun ist es soweit!

In dem Artikelarchiv auf unserer Internetseite www.der-fuss.de/Service/Heftarchiv finden Sie alle Ausgaben und Beiträge der Jahrgänge 2009 bis 2013 unserer Zeitschrift.

Abonnenten von Der FUSS erhalten kostenlosen Zugang zum Heftarchiv und Zusatzinfos durch die Eingabe der Abo-Nummer und der Postleitzahl auf dem Adressaufkleber.

mehr ...
25. Juli 2013

Warzenhilfe-Praxis des Jahres 2013 gesucht

Die Firma Temmler Pharma sucht die Warzenhilfe-Praxis des Jahres und ruft alle Podologen und Fußpfleger, die eine eigene Praxis haben, auf, sich zu bewerben.

Teilnahmeschluss ist der 15. September 2013. Die Preisverleihung findet dann am 5. Oktober 2013 im Rahmen des „Forum FUSS“ in Kassel statt.

mehr ...
28. August 2013

Neue Nationale Versorgungsleitlinie

Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat die neue Nationale Versorgungsleitlinie (NVL) „Therapie des Typ-2-Diabetes“ veröffentlicht. Es ist die sechsten NVL rund um den Diabetes und seine Folgeerkrankungen.

Die Nationale VersorgungsLeitlinie "Therapie des Typ-2-Diabetes" beschreibt neben Empfehlungen zur Diagnostik und nichtmedikamentösen Behandlung insbesondere die Pharmakotherapie des Typ-2-Diabetes. Ziel der NVL ist die Verbreitung evidenzbasierter Empfehlungen, um die Qualität von Diagnostik und Therapie und damit die Versorgung von Menschen mit Typ-2-Diabetes zu verbessern.

mehr ...
25. Juli 2013

Nationaler Aktionsplan gegen Virushepatitis vorgestellt

Mit dem „Aktionsplan für eine nationale Strategie gegen Virushepatitis in Deutschland“ wollen acht Institutionen die Bevölkerung für die Gefahren der Virushepatitis sensibilisieren sowie Vorschläge für Maßnahmen zu Prävention und Therapie unterbreiten. Ziel des Aktionsplans ist es dabei, Infektionen künftig zu vermeiden und bereits bestehende Infektionen zu erkennen und zu behandeln.

In Deutschland sind vermutlich mehr als eine Million Menschen von einer chronischen viralen Entzündung der Leber betroffen, davon sind über 500.000 Menschen mit dem Hepatitis B und 400.000 bis 500.000 Menschen mit dem Hepatitis C-Virus infiziert.

mehr ...

Unterkategorien

blog child

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑