Anzeige
Eigenanzeige Podotrainer mobil

(Abb. R. Wolansky)
14. September 2018

WHO Sepsis Resolution umsetzen

Aus Anlass des 7. Welt Sepsis Tages am 13. September erneuerten die Sepsis-Stiftung und das Aktionsbündnis Patentensicherheit (APS) die Forderung an die Leitung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG), die Entwicklung eines Nationalen Sepsisplans zu moderieren. Die in Deutschland unverhältnismäßig hohe Sepsissterblichkeit unterstreicht die Notwendigkeit, wie in der Resolution der Weltgesundheitsorganisation (WHO) dringlich gefordert, nationale Strategien zur Vermeidung und Verbesserung der Behandlungsergebnisse bei Sepsis zu entwickeln und zeitnah umzusetzen.

mehr ...
(Foto: www.herzstiftung.de)
14. September 2018 | Ratgeber

Ratgeber zum letzten Willen

Wie muss man ein Testament korrekt abfassen, damit es auch tatsächlich gültig ist und sich später alle daran halten müssen? Lässt sich das Testament nachträglich noch ändern? Was ist neben dem klassischen Nachlass (Vermögenswerte des Erblassers) für den „digitalen Nachlass“ zu beachten? Diese und viele weitere Fragen bekommt die Deutsche Herzstiftung immer wieder von Menschen gestellt, die sicherstellen wollen, dass ihr letzter Wille ohne Missverständnisse für die Erben und juristisch korrekt geregelt wird. In dem Experten-Ratgeber „Testament mit Herz“,  findet man nun Antworten.

mehr ...
30. August 2018

1. Therapiegipfel mit Jens Spahn

Drei Stunden geballte Berufspolitik für Heilmittelerbringer – das verspricht der 1. Therapiegipfel am 27. September in Berlin. Den Auftakt macht Bundesgesundheitsminister Jens Spahn mit einem Eingangsstatement zum Heilmittelbereich.

mehr ...
Foto: Fuss 2018
11. September 2018 | News-Verband

Keine Lust auf SCHLANGESTEHEN?

Bis zum Samstag, den 15. September 2018 ist der Ticketshop zur FUSS 2018 noch geöffnet. Wer also lange Wartezeiten an der Tageskasse umgehen will, kann seine Eintrittskarte ganz bequem online oder per Telefon bestellen – und natürlich erfolgt die Lieferung frei Haus.

mehr ...
30. August 2018

Interdisziplinärer Vormittag zum Diabetischen Fußsyndrom am 20. Oktober

Am Samstag, den 20. Oktober 2018, findet ab 9 Uhr in der Sana Klinik Bethesda Stuttgart der 2. Interdisziplinäre Vormittag zum Diabetischen Fußsyndrom statt. Der Fokus liegt auf dem Entitätenkonzept, das aus fußchirurgischer, gefäßchirurgischer, podologischer, orthopädieschuhtechnischer und physiotherapeutischer Sicht dargestellt wird.

mehr ...

Unterkategorien

blog child

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑