Anzeige
08. September 2016

Interdisziplinäres Symposium erleichtert Therapieentscheidungen

Wunden am diabetischen Fuß erfolgreich zu therapieren ist entscheidend, um Amputationen zu verhindern. Die besten Behandlungserfolge gelingen nur, wenn man die biomechanischen Ursachen für die Entstehung der Wunden versteht. „Warum entsteht eine Wunde genau da?“, ist die richtungsweisende Frage, wenn es um die richtige Therapieentscheidung geht.

mehr ...
Anzeige

08. August 2016 | test

Jetzt ist Hochsaison für Warzen

Die Übertragung von Warzen erfolgt meist durch direkten Körperkontakt von Mensch zu Mensch, oft aber auch über Hautschuppen am Boden beim Barfußlaufen in Schwimmbädern, Umkleidekabinen oder in der Turnhalle. Durch Kratzen können Papillomviren auch bei einer betroffenen Person auf andere Körperstellen übertragen werden. verteilen Das Risiko einer Ansteckung ist höher, wenn auch andere Familienmitglieder oder mehrere Mitschüler in der Klasse Warzen haben.

mehr ...
29. Juli 2016

Die meisten Flecken sind harmlos

Um Früherkennung und Vermeidung von Hautkrebs geht es in einer neuen Patienteninformation. Auf zwei Seiten können sich Patienten informieren, wie die Krankheit erkannt wird und mit welchen Maßnahmen sie vorbeugen können. Erstellt wurde sie vom Ärztlichen Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) im Auftrag der KBV und der Bundesärztekammer.

mehr ...

Unterkategorien

blog child
Anzeige

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑