Foto: photobuay/Adobe Stock
Foto: photobuay/Adobe Stock
27. Oktober 2022 | News-Verband | FUSS 2022

Das Kongressprogramm auf der FUSS 2022

Im November 2022 öffnet die Podologiefachmesse zum 26. Mal ihre Tore in Kassel. Hier finden Sie das Programm für den angeschlossenen Fachkongress.

mehr ...
Anzeige
Eigenanzeige Podotrainer mobil

Foto: Andrey Popov/Adobe Stock
Foto: Andrey Popov/Adobe Stock
27. Oktober 2022

Bundesarbeitstagung und außerordentliche Mitgliederversammlung

Am 8. und 9. Oktober 2022 trafen sich im Hotel Fulda Mitte in Fulda zahlreiche Vertreter*innen der Landesverbände des Deutschen Verbandes für Podologie (ZFD) e.V. – podo deutschland – zu einer Bundesarbeitstagung und einer außerordentlichen Mitgliederversammlung.

mehr ...
Foto: Almirall Hermal GmbH
Foto: Almirall Hermal GmbH
26. Oktober 2022 | Krankheitsbilder | Podologie

Achtung, Ansteckungsgefahr! Wo Nagelpilzerreger lauern

14 bis 18 Prozent aller Deutschen sind von Nagelpilz betroffen. Obwohl die Infektion häufig auftritt, wissen die meisten Deutschen noch immer zu wenig über die Erkrankung und die Wege der Ansteckung. Laut einer forsa-Umfrage hält ein Viertel der Befragten das Infektionsrisiko für gering. Dabei kann sich jeder im Haushalt und in der Freizeit leicht mit Nagelpilz anstecken.

mehr ...
Foto: Katerina Bond/Adobe Stock
27. Oktober 2022 | Diabetes | Krankheitsbilder | Podologie | Spangenbehandlung | eingewachsener Nagel

DFS und Unguis incarnatus: Orthonyxie­therapie vs. Nagelfalzeinlagen

[Abo] Mit Erfolg hat die Podologin Kerstin Skodell im Dezember 2019 ihren Bachelor of Science im Bereich Gesundheitsmanagement, Therapiewissenschaften und komplementäre Methoden mit der Vertiefungsrichtung Podologie abgeschlossen. Ihre Bachelor-Arbeit beschäftigt sich mit der Untersuchung der Wirksamkeit einer dreigeteilten Orthonyxiespange mit Lokaltherapie im Vergleich zu einer reinen Lokaltherapie bei Menschen mit diabetischem Fußsyndrom (DFS) und Unguis incarnatus.

mehr ...
Foto: DrTI/Adobe Stock
Foto: DrTI/Adobe Stock
25. Oktober 2022 | Krankheitsbilder | Hygiene | Podologie | Arbeitsschutz

Nagelpilz – oder etwa doch nicht?

Wer ist eigentlich für die Therapie unserer Fußnägel zuständig? Dieser und ähnlichen Fragen begegnet man oft im Praxisalltag. Zwar sind Dermatolog*innen Expert*innen für erkrankte Fußnägel, allzu oft höre man jedoch: „Der (Haut-)Arzt hat kurz geschaut und mir eine Salbe aufgeschrieben. Es wäre Nagelpilz.“ Podolog*innen wissen aber, dass ein gelblich pigmentierter Nagel nicht zwangsläufig eine Onychomykose sein muss. Wie sich die Krankheitsbilder differenzieren lassen und was man bei Onychomykosen beachten sollte, erklärt Podologin Melanie Roithner.

mehr ...

Unterkategorien

blog child
DER FUSS Leserumfrage 2022

Anzeige

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Weiterbildungsführer 2022 300x150 final

Nach oben ⇑