Praxiswissen
Anzeige
09. August 2019 | News-Gesundheitspolitik

Kleine Anfrage zur Versorgung mit Physio-, Ergo-, Ernährungstherapie, Logopädie und Podologie

Die Fraktion Die Linke hat eine kleine Anfrage mit dem Titel "Flächendeckende Versorgung mit Physio-, Ergo-, Logopädie, Ernährungstherapie und Podologie"  an die Bundesregierung gestellt. Darin heißt es, dass es laut der Fachkräfteengpassanalyse 2018 der Bundesagentur für Arbeit in allen Bundesländern einen Fachkräftemangel oder Anzeichen für Engpässe bei Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten gebe. Auch bei Berufen in der Sprachtherapie und bei Podologinnen und Podologen sei ein Fachkräfteengpass festgestellt worden. Es stelle sich die Frage, ob und inwieweit es zurzeit gelinge, dass Patientinnen und Patienten flächendeckend Zugang zu physio- oder ergotherapeutischen, logopädischen oder podologischen Leistungen sowie Leistungen der Ernährungstherapie haben und entsprechend ihres Bedarfs therapeutische Leistungen erhalten.

mehr ...
Anzeige

Foto: Robert Kneschke/Fotolia
07. August 2019 | News-Wissenschaft

Häufig verkannt: Sonderformen des Diabetes

Diabetes Typ 1, Diabetes Typ 2, Schwangerschaftsdiabetes – diese Stoffwechselerkrankungen sind allgemein bekannt. Doch es gibt auch Sonderformen des Diabetes. Auslöser können Medikamente, Virusinfektionen, Mukoviszidose oder Gendefekte sein. Immer noch kommt es bei diesen Ausprägungen zu einer falschen Behandlung, weil sie nicht richtig diagnostiziert oder mit anderen Diabetesformen verwechselt werden.Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) erklärt, wie die seltenere Diabetes-Untergruppe erkannt wird und was bei der Therapie beachtet werden muss.

mehr ...
22. Juli 2019

Schulbetrieb in Halle gestoppt

Im Frühjahr 2018 war Eröffnung, knapp ein Jahrspäter ist schon wieder Schluss. In der Podologieschule NRW in Ostwestfalen-Lippe sollten pro Jahr rund 300 Schüler zum Podologen ausgebildet werden. Nun stoppten die Landesschulbehörde und Bezirksregierung den Betrieb im Gesamtkomplex des Gerry Weber Sportpark Hotels und die Staatsanwaltschaft Osnabrück ermittelt wegen Betrugs, wie das Haller Kreisblatt in seiner Ausgabe vom 20. Juli meldete.

mehr ...
Foto: New Africa/AdobeStock
01. August 2019 | News-Wissenschaft

Diabetes: Risiko für Herzinfarkt steigt bei großer Hitze

Hohe Temperaturen führen dazu, dass durch den Flüssigkeitsverlust und die körperliche Belastung der Blutdruck steigt. Eine Studie der Fachzeitschrift PLoS Medicine zeigt, dass dadurch das Herzinfarktrisiko insbesondere bei Menschen mit Diabetes erhöht ist. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) rät daher, an heißen Sommertagen die Insulin- und Medikamentendosis anzupassen. So können drohendes Herz- und Kreislaufversagen sowie Unterzuckerungen vermieden werden.

mehr ...
(Abb. ZFD)
15. Juli 2019 | FUSS 2019

FUSS 2019: Vorverkauf eröffnet

Am 11. und 12. Oktober öffnet die FUSS 2019 - Fachkongress mit Ausstellung ihre Pforten im Kongress Palais Kassel. Das diesjährige Leitthema lautet: „Das Diabetische Fußsyndrom: Prävention – eine Aufgabe der Podologie“ und wird mit einer gelungenen Mischung aus interessanten Fachvorträgen mit hochkarätigen Referenten und praxisnahen Präsentationen umgesetzt. Die begleitende Fachausstellung rundet das Programm mit Informationen zu neuen Trends, Entwicklungen und Know-how ab.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen