Anzeige
Aufgefächerte Euroscheine
Foto: Gina Sanders/AdobeStock
17. Juni 2021 | News-Gesundheitspolitik

DAK-Studie sieht drohendes Rekordminus für die GKV

Bis 2025 droht den gesetzlichen Krankenkassen ein Rekordminus von 27,3 Milliarden Euro. Der durchschnittliche Zusatzbeitrag für die Versicherten könnte um 1,6 Prozentpunkte steigen. Das ist das Ergebnis einer Analyse für den mittelfristigen Finanzbedarf der GKV des IGES Instituts für die DAK-Gesundheit.

mehr ...
Person, die geimpft wird.
Foto: Tim Reckman/pixelio.de
16. Juni 2021 | Impfen | BGW

Beschäftigte in Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege sind impfbereit

Beschäftigte im Gesundheitsdienst und der Wohlfahrtspflege haben ein erhöhtes Risiko, sich während der Arbeit mit SARS-CoV-2 zu infizieren. Doch anfänglich waren viele von ihnen skeptisch gegenüber den Impfstoffen. Hat sich das geändert? Um dies herauszufinden, wurde hat die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) in März und April eine Online-Befragung durchgeführt. Das Ergebnis: 84 Prozent der Befragten waren bereits geimpft oder hatten dies schnellstmöglich vor.

mehr ...
Foto: Africa Studio/AdobeStock
15. Juni 2021 | Praxisführung

Ab 1. Juli gelten neue Preise für die Podologie

Ab Juli werden die Preise in der Podologie erhöht, berichtet der Deutsche Verband für Podologie (ZFD) e. V. Die Preisvereinbarung gilt für die Behandlung von Anspruchsberechtigten der gesetzlichen Krankenversicherung und ist bis 30. Juni 2022 gültig.

mehr ...
Foto: Freedomz/AdobeStock
14. Juni 2021 | Impfen | Corona

Digitaler Impfnachweis geht an den Start

Ab 14. Juni gibt es den digitalen Nachweis für Corona-Impfung. Ende letzter Woche hatte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn den Startschuss gegeben. Schritt für Schritt sollen nun die Arztpraxen, Impfzentren und Apotheken angeschlossen werden.

mehr ...

Unterkategorien

blog child
Anzeige

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑