Ergonomie

13. Oktober 2017

Viele Therapeuten flüchten aus ihrem Beruf

Deutschland droht in den kommenden Jahren ein gewaltiger Mangel an Fachkräften im Gesundheitswesen. Die Hochschule Fresenius in Idstein hat in der Studie „Ich bin dann mal weg“(*) alarmierende Zahlen zum Fachkräftemarkt und zur Arbeitszufriedenheit von Physiotherapeuten, Logopäden und Ergotherapeuten ermittelt. Von rund 1.000 Therapeuten, die an der Erhebung der Hochschule Fresenius teilnahmen, ist jeder vierte schon jetzt aus seinem Beruf ausgestiegen, fast die Hälfte denkt darüber nach. Nur knapp jeder dritte befragte Therapeut will aktuell auf jeden Fall in seinem Beruf weiterarbeiten. Besonders kritisch ist die Situation bei den Physiotherapeuten und Logopäden.

mehr ...
17. Oktober 2016

Hören und Sprechen = Kommunikation

Hören entscheidet darüber, ob Kommunikation mit den meisten ­Menschen und mit Ihren Patienten gelingt. ­Welche Bedeutung „Hören“ hat und warum Sprechen und Absprachen dazu gehören, stellt BGW-Tutorin ­Hildegard Schmidt vor.

mehr ...
14. Oktober 2016

Alarmsystem Riechen

Bei dem Ausruf: „Das stinkt zum Himmel!“ müssen nicht unbedingt rein physikalische Gerüche die Ursache sein. Auch in psychologischer Hinsicht kann diese Aussage Bedeutung haben. Beispielsweise, wenn eine Sache unwahr ist. Denn der Geruchssinn ruft unmittelbar das Erfahrungswissen ab. Warum deshalb der Geruchssinn auch für Podologen und Fußpfleger eine Rolle spielt, schildert Hildegard Schmidt, QM-Auditorin und BGW-Tutorin.

mehr ...
14. Oktober 2016

Augenblick mal!

Gutes Sehen hängt auch von Bewegung und der Ernährung ab. Und Verspannungen durch schlechte ­Arbeitsplatzbedingungen können die Sehleistung ­mindern. QM-Auditorin und BGW-Tutorin Hildegard Schmidt wirft einen Blick hinter das Auge und sein ­Sehvermögen.

mehr ...
14. Oktober 2016

Die Haut ist Botschafter

Wer kennt nicht den Volksmund, der da sagt: „Das geht mir unter die Haut!“. Über die Haut werden Botschaften aufgenommen, die sowohl physisch als auch psychisch wirken. Hildegard Schmidt, QM-Auditorin und BGW-Tutorin beschäftigt sich mit der Bedeutung der Haut für Behandelnde in der Fußpflege.

mehr ...
Nach oben ⇑

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.

Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. mehr erfahren

X