tr?id=1887910108106933&ev=PageView&noscript=1 News News
25. Juli 2013

Warzenhilfe-Praxis des Jahres 2013 gesucht

Die Firma Temmler Pharma sucht die Warzenhilfe-Praxis des Jahres und ruft alle Podologen und Fußpfleger, die eine eigene Praxis haben, auf, sich zu bewerben.

Teilnahmeschluss ist der 15. September 2013. Die Preisverleihung findet dann am 5. Oktober 2013 im Rahmen des „Forum FUSS“ in Kassel statt.

mehr ...
25. Juli 2013

Nationaler Aktionsplan gegen Virushepatitis vorgestellt

Mit dem „Aktionsplan für eine nationale Strategie gegen Virushepatitis in Deutschland“ wollen acht Institutionen die Bevölkerung für die Gefahren der Virushepatitis sensibilisieren sowie Vorschläge für Maßnahmen zu Prävention und Therapie unterbreiten. Ziel des Aktionsplans ist es dabei, Infektionen künftig zu vermeiden und bereits bestehende Infektionen zu erkennen und zu behandeln.

In Deutschland sind vermutlich mehr als eine Million Menschen von einer chronischen viralen Entzündung der Leber betroffen, davon sind über 500.000 Menschen mit dem Hepatitis B und 400.000 bis 500.000 Menschen mit dem Hepatitis C-Virus infiziert.

mehr ...
18. Juli 2013

Mehr Ärzte, aber weniger Niedergelassene

Im Jahre 2012 ist die Gesamtzahl der berufstätigen Ärztinnen und Ärzte um 1,9 Prozent auf 348.695 gestiegen. Das waren 6.632 mehr als im Vorjahr, wie die Bundesärztekammer (BÄK) berechnet hat.

Mit insgesamt 11.891 Anerkennungen von Facharztbezeichnungen ist die Zahl der Zugänge an Fachärzten gegenüber den 11.548 Anerkennungen im Jahr 2011 leicht gestiegen. Stark zugenommen hat die Zahl der ausländischen Ärzte mit einer Steigerung um 14,8 Prozent (4193 Ärzte) auf insgesamt 32.548. Ins Ausland abgewandert sind 2012 den Angaben zufolge 2.241 Ärztinnen und Ärzte. Ein Drittel von ihnen stammte aber auch aus dem Ausland.

mehr ...
29. Juni 2013

Korruption im Gesundheitswesen soll bestraft werden

Korruption im Gesundheitswesen soll künftig mit bis zu drei Jahren Haft bestraft werden. Entsprechende gesetzliche Regelungen beschloss der Bundestag am späten Donnerstagabend mit den Stimmen der Koalition. Staatsanwälten soll es möglich werden, besser wegen Bestechlichkeit und Bestechung in Praxen und Kliniken ermitteln zu können. Die Regelungen werden im Sozialgesetzbuch verankert.

mehr ...
04. Juni 2013

Ausgabe der ersten 500 elektronischen Heilberufsausweise

Das Pilotprojekt „elektronischer Heilberufsausweis (eHBA) für Gesundheitsfachberufe“ hat begonnen: Die ersten 1000 Physiotherapeuten erhalten in Kürze einen elektronischen Heilberufsausweis.
Der elektronische Heilberufsausweis (eHBA) ist das Pendant zur elektronischen Gesundheitskarte (eGK) für gesetzlich Krankenversicherte.

mehr ...
15. Mai 2013

Diabetes: Politik soll gesunden Lebensstil fördern

 

Die Deutsche Diabetes-Hilfe möchte mehr Förderung für einen gesunden Lebensstil erreichen. Dazu stellte sie zehn Forderungen an die Politik, um Diabetes-Typ-II bei Kindern und Jugendlichen einzugrenzen. Sechs Prozent der Kinder und Jugendlichen in Deutschland sind laut der Deutschen Diabetes-Hilfe adipös, weitere 13 Prozent übergewichtig.

mehr ...
29. April 2013

Fünf Millionen landen im Krankenhaus

 

Jeder zwölfte Erwachsene erleidet in Deutschland mindestens einmal im Jahr einen Unfall. Ein Drittel ereignet sich im Haushalt und Stürze sind laut einer jetzt veröffentlichten Studie des Robert Koch-Instituts (RKI) die häufigste Ursache. Die Zahlen sind das Ergebnis einer Telefonbefragung, die das RKI vom 14. September 2009 bis Mitte Juli 2010 unter 22050 Erwachsenen durchführte. Rund 8 Prozent gaben an, in den zwölf zurückliegenden Monaten einen oder mehrere ärztlich versorgte Unfälle erlitten zu haben.

Insgesamt endet knapp jeder fünfte Unfall im Krankenhaus. Etwa 6 Prozent der Erwerbstätigen sind danach für durchschnittlich etwa 30 Tage krankgeschrieben.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen