Foto: nito/AdobeStock
23. August 2021 | News-Wissenschaft | Corona

Covid-Schnelltests auf dem Prüfstand

Wissenschaftler des Zentrums für Infektiologie am Universitätsklinikum Heidelberg haben kommerziell erhältliche Schnelltests analysiert. Über die Forschungsergebnisse und die aktuelle WHO-Leitlinie zum Gebrauch von Schnelltests klärt Privatdozentin Dr. Claudia Denkinger, Leiterin der Sektion Klinische Tropenmedizin, im Gespräch auf.

mehr ...
Alter Mann auf dem Balkon blickt in die Ferne
Foto: Nottebrock/Alzheimer Forschung Initiative e.V.
20. August 2021 | Krankheitsbilder | Alter

Nur vergesslich oder Alzheimer?

Viele Menschen haben Angst, an Alzheimer zu erkranken. Aber wodurch unterscheiden sich normale altersbedingte Veränderungen von Alzheimer-Symptomen? Muss man sich schon Sorgen machen, wenn man einmal den Autoschlüssel verlegt? Die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) beschreibt zehn Symptome, die Anzeichen für eine Erkrankung sein können.

mehr ...
Foto: Freedomz/AdobeStock
19. August 2021 | News-Wissenschaft

Wie Teamarbeit zur Motivation beiträgt

Bei Teamarbeit gehen Menschen weniger motiviert an ihre Aufgaben, als wenn sie allein tätig sind – so lautet ein gängiges Vorurteil. Ann-Kathrin Torka, Dr. Jens Mazei und Prof. Joachim Hüffmeier vom Institut für Psychologie der Fakultät Erziehungswissenschaft, Psychologie und Bildungsforschung der TU Dortmund kommen mit ihrer Meta-Analyse jedoch zu einem anderen Ergebnis: Es kommt auf die konkrete Gestaltung der Teamarbeit an.

mehr ...
Lächelnde junge Frau reckt beide Daumen in die Luft.
Foto: STUDIO GRAND WEB/AdobeStock
18. August 2021 | Umfrage

Drei Viertel der Deutschen bewerten ihre Gesundheitsversorgung vor Ort als „gut – oder besser

75 Prozent der Deutschen bewerten die Qualität ihrer Gesundheitsversorgung vor Ort mit „gut", „sehr gut" oder „ausgezeichnet". Wobei die Zufriedenheit in den Städten mit 76 Prozent sehr viel größer ist als im ländlichen Raum mit nur 45 Prozent. Das sind die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Meinungsinstituts YOUGOV unter mehr als 2.000 Erwachsenen, die im Auftrag der Initiative „Wahlradar Gesundheit" durchgeführt wurde.

mehr ...
Frau sitzt im Herbst in einem bunten Laubhaufen und wirft Blätter in die Luft.
Foto: Pasko Maksim/AdobeStock
18. August 2021

Körperlich und geistig erschöpft: 5 Tipps für mehr Energie und Power am Tag

Der Spagat zwischen Beruf und Familie, zwischen Haushalt und wichtigen Terminen kostet uns viel Energie. Nach einem langen Tag fühlt man sich schnell ausgepowert und übermüdet. Doch der ersehnte Schlaf stellt sich auch nicht ein, denn die Gedanken kreisen schon um den nächsten Tag. Mit ein paar einfachen Tipps lässt sich aber Abhilfe schaffen. 

mehr ...
Vlies aus biotechnologisch hergestelltem Tropoelastin.
Foto: Fraunhofer IMWS
17. August 2021 | News-Wissenschaft

Wundversorgung mit maßgeschneiderten Wundauflagen aus Tropoelastin

Maßgeschneiderte, biomedizinisch einsetzbare Materialien auf der Basis von Tropoelastin entwickeln die Skinomics GmbH aus Halle, die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg und das Fraunhofer-Institut für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS. Das Wundauflagematerial soll sich vor allem zur Versorgung chronischer und komplexer Wunden eignen.

mehr ...
Foto: Gerhard Seybert/AdobeStock
16. August 2021 | Podologie | Ausbildung

Therapeutenausbildung: Berlin übernimmt Schulgeld

Ab dem kommenden Schuljahr ist die Ausbildung für Gesundheitsfachberufe in Berlin schulgeldfrei. Das geht aus einer gemeinsamen Presseerklärung der SPD-Fraktion, der Fraktion DIE LINKE und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus hervor.

mehr ...
Foto: mapoli-photo/AdobeStock
13. August 2021 | Diabetes | DDG

DDG: Diabetes-Prävention muss politisch gewollt sein

Die Prävention von nicht-übertragbaren Krankheiten wie Diabetes muss von der Politik ebenso aktiv vorangetrieben werden, wie derzeit die Prävention von COVID-19, fordert die die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG). In der nächsten Legislaturperiode müsse die Diabetesprävention gestärkt und das Präventionsgesetz weiterentwickelt werden.

mehr ...
Zwei Frauen im Gespräch
Foto: contrastwerkstatt/AdobeStock
11. August 2021

Traumberuf oder Mittel zum Zweck? So stehen die Deutschen zu ihren Jobs

Viele Berufstätige in Deutschland verbringen viele Stunden mit ihren Kollegen – häufig mehr als mit der eigenen Familie. Damit kommt dem Job eine gewichtige Rolle im Leben zu. Aber wie hoch ist der Stellenwert des Berufs wirklich? Der Direktversicherer CosmosDirekt hat bei erfahrenen Berufstätigen und Berufseinsteigern nachgefragt.

mehr ...
Porträtfoto Bettina Toth
Foto: F.Lechner/MUI
10. August 2021 | Impfen | Corona

COVID-19 und Fruchtbarkeit: „Die Corona-Impfung macht genauso wenig unfruchtbar wie ein Schnupfen"

Impfen oder nicht impfen? Diese Frage stellen sich viele Frauen. Denn in Internetforen kursieren Geschichten, welche eine Bedrohung der Fruchtbarkeit durch die COVID-19-Impfung heraufbeschwören. Bettina Toth, Direktorin der Univ.-Klinik für Gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin an der Medizinischen Universität Innsbruck räumt mit Impfmythen auf.

mehr ...
Eine Frau sitzt in Sportkleidung auf dem Boden. Man sieht sie von hinten. Sie stützt ihre Hände in den unteren Rücken.
Foto: AGR
09. August 2021

Was tun gegen „Rücken“?

Schmerzen im unteren Rücken, Verspannungen in Schultern und Nacken – kaum einer, der Beschwerden dieser Art nicht kennt. 81 Prozent der Deutschen litten in den vergangenen Monaten unter Rückenschmerzen. Abhilfe schaffen können Sie mit ein paar einfachen Maßnahmen.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑