Projekt „Gesunde KMU“

Das Institut für Arbeits-, Sozial- und Umweltmedizin der Universitätsmedizin Mainz hat einen Leitfaden für betriebliches Gesundheitsmanagement in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) herausgebracht. Dieser Leitfaden „Gesunde KMU“ in Rheinland-Pfalz dient speziell KMU zur Information und Orientierung bei der Implementierung und Umsetzung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements. Ziel des betrieblichen Gesundheitsmanagements ist es, die Arbeitsplatzbelastungen in Unternehmen zu reduzieren und die individuellen Gesundheitsressourcen von Beschäftigten zu stärken.

Zwei Befragungen sowie eine Fachtagung mit Experten waren Grundlage für die Erstellung des Leitfadens, mit dem das Projekt „Entwicklung eines ganzheitlichen Konzepts für betriebliches Gesundheitsmanagement in KMU in Rheinland-Pfalz“ abgeschlossen wurde. Der Leitfaden sowie weitere Informationen zum Thema sind über das Internetportal „Gesunde KMU“ (www.gesundekmu.de) jedem zugänglich. Das Projekt wird durch den Europäischen Sozialfond und das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demographie Rheinland-Pfalz gefördert.