Dirk Reher ist neuer Präsident des ZFD

Der Zentralverband der Podologen und Fußpfleger Deutschlands ZFD hat seit dem 12. März 2011 ein neues Präsidium. Auf ihrer Jahreshauptversammlung in Kassel wählten die Vorsitzenden der zwölf ZFD-Landesverbände Dirk Reher, Bad Segeberg, einstimmig zu ihrem neuen Präsidenten. Er tritt damit die Nachfolge von Alfons Pöppinghaus an, der nach 12 Jahren Amtszeit nicht mehr zur Wiederwahl antrat.

Der neue Vorstand des ZFD. (v. l.) Shalini Lang, Mechtild Geismann,
Präsident Dirk Reher, Annett Ullrich und Heike Podesta. (Foto: ZFD)

Das Präsidium des mitgliederstärksten Berufsverbandes wird durch die zwei 2. Vorsitzenden Mechtild geismann und Annett Ullrich sowie den Beisitzern Heike Podesta und Shalini Lang, die neu ins Gremium gewählt wurde, ergänzt.

Der scheidende Präsident  Alfons Pöppinghaus  (2. v. r.) wurde mit stehenden
Ovationen  verabschiedeten. Applaus für seine Leistung gaben
(v. l.) ZFD-Justitiar Peter Ellefret und die zwei 2. Vorsitzenden Annett Ullrich
und Mechtild Geismann