Neuer Vdek-Vertrag


Anzeige

Der ZFD-Vertragsausschuss informiert, dass am am 24. September 2010 ein neuer Vdek-Vertrag unterschrieben wurde. Dieser gilt rückwirkend zum 1. September 2010. Der Vertrag und die Vergütungslisten sind vereinbart zwischen dem ZFD, dem VDP und den folgenden Ersatzkassen: Barmer GEK ,Techniker Krankenkasse (TK), Deutsche Angestellten-Krankenkasse (Ersatzkasse) ,KKH-Allianz (Ersatzkasse), HEK –Hanseatische Krankenkasse und hkk. Die Vergütungsliste Ost gilt für die Bundesländer Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, und Thüringen. Die Vergütungsliste West gilt für die Bundesländer Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Bremen, Hamburg, Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Schleswig-Holstein.

Hier gibt es neuen Vergütungslisten West und Ost.

Die Sätze der Honorarliste können auch für Leistungen berechnet werden, die vor dem 1. September 2010 begonnen worden sind und nach dem 31. August 2010 beendet werden. Das heißt: Hat mindestens eine Behandlung der HMV im September stattgefunden, so können alle Behandlungen zu den neuen Honoraren abgerechnet werden.