Berufsfachschule für Podologie Schwabach veranstaltet digitalen Infotag

Foto: LIGHTFIELD STUDIOS/AdobeStock

Die staatlich anerkannte Berufsfachschule für Podologie des Deutschen Erwachsenen-Bildungswerks (DEB) in Schwabach veranstaltet am Freitag, dem 12. November 2021 einen Online-Tag der offenen Tür. Die Veranstaltung richtet sich an alle, die sich für einen Ausbildungsplatz in der Podologie interessieren.

Von 13 Uhr bis 15 Uhr wird der Ausbildungsberuf des Podologen (m/w/d) vorgestellt. Schulleiterin Dorothee Lischke und Dozentin Evi Hillardt informieren über den inhaltlich-organisatorischen Ablauf des theoretischen und praktischen Unterrichts sowie der praktischen Ausbildung. Sie stellen das Bewerbungsverfahren vor und geben Einblicke in die Räumlichkeiten und Ausstattung der Schule. Ein Erfahrungsbericht von Schülerinnen und Schülern sowie die Demonstration einer podologischen Behandlung runden das Programm ab. Nach jedem Abschnitt besteht die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Ausbildung kann in Vollzeit oder Teilzeit absolviert werden.

Die Veranstaltung findet online über das Videokonferenz-Tool Zoom statt. Als technische Voraussetzung genügt ein internetfähiges Endgerät. Eine Kamera zur Übertragung von Bildern ist für Teilnehmende nicht notwendig.

Da es sich um ein digitales Angebot handelt, ist eine Anmeldung erforderlich. Diese können Interessierte bis zum 11. November 2021 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden. Eine telefonische Anmeldung unter 09122-6309025 ist ebenso möglich

 

Quelle: Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Podologie Schwabach | Cornelia Meier