Hygienepauschale läuft bis Ende des Jahres

Foto: Alfredo/AdobeStock

Erneut wurde die Hygienepauschale für Heilmittelerbringer vom Bundesministerium für Gesundheit verlängert. Zugelassene Leistungserbringer können nun bis zum 31. Dezember 2021 für die erhöhten Hygienemaßnahmen einen pauschalen Ausgleich in Höhe von 1,50 Euro je Verordnung abrechnen. Die Verlängerung gilt rückwirkend zum 1. Juli 2021.