Lesetipp: Das große Buch der Nagelerkrankungen

Foto: Verlag Neuer Merkur

Überarbeitet und ergänzt wurde die vierte Auflage des „Großen Buches der Nagelerkrankungen“ von Anke Niederau. Darin stellt sie wieder zahlreiche Fälle und Anwendungsmethoden ausführlich vor: von der Ursache über die podologische Diagnostik und Therapie bis hin zur Prophylaxe. Aufwendige Bildserien dokumentieren die einzelnen Arbeitsschritte klar und übersichtlich.

Die vierte Auflage wurde um ein Kapitel zu Kindernägeln und deren Erkrankungen erweitert. Zudem wurden zahlreiche neue Abbildungen aus dem Fundus der Autorin sowie etliche zusätzliche Spangen und ihre Anwendungen hinzugefügt. Das Lehrbuch bietet jeder Podologin und jedem Podologen das nötige Rüstzeug für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ärzten, Physiotherapeuten, Pflegepersonal u.v.m. In diesem interdisziplinären Behandlungsnetz nehmen sie eine unverzichtbare Rolle ein, denn durch ihre podologische Mitwirkung kann die Behandlungsdauer verkürzt und ein schnellerer Therapieerfolg erzielt werden.

Anke Niederau, Das große Buch der Nagelerkrankungen, Ursache, Podologische Diagnostik, Therapie, Prophylaxe, 4., überarbeitete und ergänzte Auflage.Verlag Neuer Merkur, 320 Seiten, gebunden, Preis: 49,90 Euro, ISBN978-3-95409-062-4, auch als E-Book erhältlich.