Welthändehygienetag 2020

(Foto: Andreas_Hermsdorf/pixelio.de)

Heute am 5. Mai 2020 findet der Welthändehygienetag statt. Das Datum symbolisiert die zweimal fünf Finger des Menschen (fünf plus fünf). Der Internationale Tag der Händehygiene gewinnt in Zeiten der Coronavirus-Pandemie noch stärker an Bedeutung.

Händehygiene ist ein wichtiger Schutz vor Infektionen. Regelmäßiges Händewaschen gilt als eine der entscheidenden Maßnahmen zur Vermeidung von Infektionskrankheiten.
Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hatet den Internationalen Tag der Händehygiene 2009 initiiert, um speziell die Aufmerksamkeit des medizinischen Personals auf die Wichtigkeit der Händehygiene zu lenken.

Der Internationale Tag der Händehygiene steht unter dem Motto:

Global Patient Safety Challenge: Clean Care is Safer Care - Es liegt in Ihrer Hand: Verbesserung der Händehygiene.