Anzeige
Eigenanzeige Podotrainer mobil

20. März 2018

Heft 05/06 2019

Inhalt FUSS Mai/Juni 2019


Medizin & Fußpflege

  • Ulrike Kossessa: Bewegen ist Leben
  • Martin Daumer: Vom Schuh zum Fuß
  • Beate Eickmann: Auf der Suche nach dem verlorenen Gang
  • Anja Stoffel: Aktuelles aus der Wissenschaft
  • Dr. Renate Wolansky: Verseuchtes Wasser als Ursache
  • Adrienne Springer: Welche Klasse ist sinnvoll?

Chefsache

  • Ursula Maria Schneider: „I run for hope, I run to feel”
  • Interview mit ZFD-Präsidentin Ruth Trenkler: „Ich wünsche mir ein offenes, wertschätzendes Miteinander“
  • Standpunkte
  • Birgit Hallmann: Der Stärke-Schwäche-Test
  • Christina Baumgartner: Cosmetica Frankfurt – Hotspot für die Beautybranche

Rubriken

  • Editorial
  • Inhalt
  • Magazin
  • Panorama
  • Termine
  • Inserenten/Impressum

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
20. März 2018

Heft 05/06 2018

Inhalt FUSS Mai/Juni 2018


Medizin & Fußpflege

  • Compliance ist das A & O
  • Lymphödem & Lipödem - Krankheitsbild und Therapie
  • Wenn Strümpfe drücken
  • Von S1 zu S2k upgedatet
  • "Ich möchte nur Füße behandeln ... "
  • Aktuelles aus der Wissenschaft
  • Aktuelles von der Hygiene

Chefsache

  • Cosmetica Frankfurt - Rund um Schönheit und Wellness
  • Wie erledigen Sie wichtige Chefaufgaben
  • DSGVO: Praxen sind gefordert
  • Praxiskauf - ein Bericht aus der Beratungspraxis          

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
20. März 2018

Heft 07/08 2018

Inhalt FUSS Juli/August 2018


Medizin & Fußpflege

  • Fürsorglich mit sich selbst
  • Diabetes mellitus: Fünf statt zwei Typen
  • Fehlender Arbeitsschutz führt zur Amputation
  • Minimal-invasive OP-Verfahren zur Korrektur von Zehenfehlstellungen
  • Deutscher Gesundheitsbericht Diabetes 2018
  • Interdisziplinäre Kooperationen weiterhin möglich
  • "Wesentliches Element der medizinischen Versorgung"
  • Diabetes mellitus: Autofahren erlaubt
  • Auktuelles aus der Wissenschaft

Chefsache

  • "Familie und Unternehmen sind bei uns nicht zu trennen" - Interview mit Timor Gerlach-v. Waldthausen
  • LV Saar: 60 Jahre gelebte Gemeinschaft
  • Leistungsschwache Mitarbeiter - was tun?
  • Praxiskauf - ein Bericht aus der Beratungspraxis Teil 2
  • DSGVO - die Wochen danach
  • Cosmetica Hannover: Treffpunkt der Beautybranche          

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
20. März 2018

Heft 09/10 2018

Inhalt FUSS September/Oktober 2018


Medizin & Fußpflege

  • ALS: Wenn Medikamente Probleme machen
  • Den Risikogenen auf der Spur

Praxiswissen:

  • Die Staubbelastung in der Podologiepraxis

Chefsache

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement im Selbstcheck
  • Neue Zulassungsempfehlungen für Heilmittelerbringer
  • 1. Therapiegipfel: Gipfelsturm in Berlin
  • Forum Fuss: Auf nach Kassel
  • Fortbildung: Ein Dauerauftrag für Chefs und MItarbeiter
  • Gehwol Diabetes-Report: Nicht einmal die Hälfte weiß Bescheid
  • Beauty Forum München: Beauty und vieles mehr
  • Vom Kollegen zum Chef - so verhalten Sie sich richtig
  • Cosmetica Berlin: Glanzvoll in Berlin
  • Die Schweiz und ihre Fußbehandler
  • Mitarbeiter loben: Anerkennung und Wertschätzung richtig formulieren        

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
15. März 2018

Umfassende Servicebroschüre für die tägliche Arbeit

In Österreich haben Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) und die Bundesinnung der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure einen gemeinsamen Leitfaden erarbeitet. Mit der vorliegenden Broschüre werden neben Informations- und Meldepflichten, umfassende Details zur Handhabung und möglichen Gefährdungen durch die jeweiligen Arbeits- und Inhaltsstoffe aufgelistet.

mehr ...
14. März 2018

FUSS Oster-Gewinnspiel 12.3 - 10.4.2018

Teilnahme(*)
Ungültige Eingabe
Firma
Invalid Input
Vorname(*)
Invalid Input
Name(*)
Invalid Input
Berufsbezeichnung
Ungültige Eingabe
Straße(*)
Invalid Input
Hausnummer(*)
Invalid Input
Postleitzahl(*)
Invalid Input
Ort(*)
Invalid Input
Ihre Branche(*)
Ungültige Eingabe
E-Mail(*)
Invalid Input
AGB(*)
Pflichtfeld
Datenschutzhinweis(*)
Pflichtfeld

mehr ...
16. August 2017 | Diabetes | Psychotherapie

Mehr Experten für „Psychotherapie bei Diabetes“ in Aussicht

Die Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) hat ihre Muster-Weiterbildungsordnung der Psychologischen Psychotherapeuten erweitert und bietet nun eine Weiterbildung „Psychotherapie bei Diabetes“ an. Experten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) und der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG), die sich für diese Erweiterung stark gemacht hatten, begrüßen die Entscheidung und machen auf den enormen Versorgungsbedarf aufmerksam. Die Stoffwechselerkrankung Diabetes geht häufig mit psychischen Erkrankungen einher. Die Weiterbildung soll die Behandlungsqualität für Menschen mit Diabetes verbessern und diesen Patienten eine spezifischere psychotherapeutische Betreuung ermöglichen.

mehr ...
17. Juli 2017 | News-Verband | Podo deutschland ZFD | ZFD

ZFD verstärkt SHV

Seit dem 14. Juli 2017 ist der Deutsche Verband für Podologie (ZFD) Mitglied im Spitzenverband der Heilmittelverbände (SHV). Kräfte bündeln, stärkere Präsenz und Durchsetzungskraft gegenüber Politik, Krankenkassen und dem Gemeinsamen Bundesausschuss – das sieht der SHV als seine Aufgabe und Ziel an.

mehr ...
14. Juli 2017

Evidenzbasierte Medizin hat sich noch lange nicht durchgesetzt

„Evidenzbasierung und damit wissenschaftliche Erkenntnisse sind – auch laut Gesetz – einer der Grundpfeiler unseres Gesundheitssystems“, so der Leiter des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG), Jürgen Windeler, im neuen Jahresbericht 2016 des Instituts. In ihm geht er auch auf Angriffe gegen wissenschaftliche Standards in der ein: „Gerade in jüngerer Zeit mussten wir erneut Grundsatzdiskussionen führen: Sie legen den Schluss nahe, dass die evidenzbasierte Medizin, die Basis unserer Methoden, weit davon entfernt ist, sich durchzusetzen“, so der IQWiG-Leiter. Ergebnisse der IQWiG-Arbeit würden zwar hoch geschätzt und gewürdigt, wenn sie zur jeweiligen Interessenlage passten. Sei dies nicht der Fall, würde dem Institut aber oft schnell „methodischer Rigorismus“ vorgeworfen.

mehr ...
21. April 2017

Die neue Klebespange von 3TO - So einfach wie ein Pflaster

Mit der neuen PODOSTRIPE® Klebespange ist es jetzt noch einfacher, Patienten von Schmerzen und Beschwerden zu befreien. Die patentierte Technik der PODOSTRIPE® vereint alle Vorteile der modernen Orthonyxie in einem Produkt: kinderleichte Handhabung und maximalen Halt auf allen – auch stark gerollten – Nägeln. Außerdem garantiert PODOSTRIPE® sofortige Schmerzlinderung für den Patienten und ist praktisch unsichtbar.
www.podostripe.de, shop.3to.de

 

 

mehr ...
Dr. Stefanie Heilmann-Heimbach und Prof. Dr. Markus Nöthen vom Institut für Humangenetik der Universität Bonn identifizierten in Zusammenarbeit mit Kollegen über 60 Änderungen im menschlichen Genom, die das Risiko für frühzeitigen Haarausfall erhöhen. Einige von ihnen stehen auch mit Krankheiten wie Prostatakrebs oder Merkmalen wie einer geringen Körpergröße in Zusammenhang. (© Foto: Andreas Stein/Institut für Humangenetik)
15. März 2017

Werden kleine Männer häufiger kahl?

Kleine Männer tragen möglicherweise ein erhöhtes Risiko, frühzeitig eine Glatze zu bekommen. In diese Richtung deutet zumindest eine internationale genetische Studie unter Federführung der Universität Bonn. Die Wissenschaftler untersuchten darin das Erbgut von mehr als 20.000 Männern. Ihre Daten zeigen, dass frühzeitiger Haarausfall mit einer Reihe verschiedener Körpermerkmale und Krankheiten in Zusammenhang steht. Die Arbeit ist nun in „Nature Communications“ erschienen.

mehr ...
Braunes Körperfett frisst Energie: (Foto: ©Astrid Eckert/TUM)
15. März 2017

Braunes Körperfett frisst Energie

Braunes Körperfett ist im Vergleich mit weißem Fett ein Energiefresser. Nur schien der braune Fettanteil im Menschen bislang zu geringfügig zu sein. Wissenschaftler der Technischen Universität München (TUM) belegen nun mit einer Studie: Die Masse braunen Fettes im Menschen ist dreimal grösser als bisher bekannt war. Von neuen Adipositas- und Diabetes-Medikamenten, die das braune Fettgewebe aktivieren, ist deshalb eine stärkere Wirkung zu erwarten.

mehr ...
14. März 2017

Instrumentenaufbereitung 2.0

Validierte Aufbereitungsverfahren bilden die Grundlage der Praxishygiene. Die Manuelle Reinigung/ Desinfektion ist zeitaufwendig und nicht validierbar, somit eine Schwachstelle im Aufbereitungsprozess. Im neuen Leitfaden „Praxishygiene“ beschreibt Friederike Fütterer, wie die Vorgaben des Gesetzgebers umgesetzt und in die Praxisabläufe integriert werden können.

Erleben Sie die Autorin auf der Beauty in Düsseldorf. In zwei Vorträgen beleuchtet sie neue Aspekte der Aufbereitung und gibt wertvolle Tipps.

Aktuelle Information zur Instrumentenaufbereitung:

Downloadlink: http://www.hellmut-ruck.de/files/downloads/hygiene/Information_zur_Instrumentenaufbereitung.pdf

mehr ...
Carl Otto Maurer gestorben
15. Februar 2017

Carl Otto Maurer gestorben

Der langjährige Verleger und Geschäftsführer von C. Maurer Druck und Verlag ist tot. Carl Otto Maurer ist am 31. Januar 2017 im Alter von 91 Jahre gestorben.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑