Anzeige
19. Oktober 2018

Kontaktdaten/Ansprechpartner

Ansprechpartner für Ihre Werbeplanung:

   

Anzeigen Hannover

 
Sibylle Lutz
Verkaufsleitung Werbemarkt
(05 11) 35 31 98 30
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Astrid Dannenberg
Assistenz Verkaufsleitung Werbemarkt
(05 11) 35 31 98 32
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Anzeigen Geislingen

 

 

Gabriele Meyer-Dahms
Auftragsmanagement
(0 73 31) 3 07 08-20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
   

Redaktion

 
 
Annette Switala
Redaktion
(0 73 31) 3 07 08-12
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Thomas Schmidt
Redaktion
(0 73 31) 3 07 08-11
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   
 
Christina Baumgartner
Redaktion
(0 73 31) 3 07 08-13
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

Wir freuen uns auf das Gespräch mit Ihnen! 

 

C. Maurer Fachmedien GmbH & Co. KG
Schubartstraße 21, 73312 Geislingen (Steige)
Tel. (0 73 31) 3 07 08-0, Fax (0 73 31) 3 07 08-69
www.der-fuss.de
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anzeigen:
Verlagsbüro Sibylle Lutz
Blumenhagenstraße 11, 30167 Hannover
Tel. (05 11) 35 31 98 30, Fax (05 11) 35 31 98 40
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

mehr ...
Bei Hitze ist Trinken sehr wichtig. (Bild: DAK)
01. August 2018

Hitze: Frauen leiden besonders

Fast jeder Zweite leidet unter der anhaltenden Hitzewelle. Nach einer aktuellen DAK-Studie bereiten die tropischen Temperaturen 45 Prozent der Bundesbürger gesundheitliche Probleme. Die repräsentative Befragung, die das Forsa-Institut vom 27. bis 29. Juli im Auftrag der Krankenkasse durchgeführt hat, zeigt, dass vor allem Frauen Probleme mit der Hitze haben.

mehr ...
(Bild: Maren Beßler/pixelio.de)
20. Juli 2018

Neue Empfehlungen zur Nachsorge von Stich- und Schnittverletzungen

Stich- und Schnittverletzungen, bei denen die Wunde potenziell mit infektiösem Material kontaminiert ist, müssen angemessen versorgt werden. Die Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) und die Unfallkassen Baden-Württemberg, Berlin, Nord und Nordrhein-Westfalen geben dazu jetzt gemeinsame und zum Teil neue Empfehlungen für Ärztinnen und Ärzte, die an der Nachsorge entsprechender Arbeitsunfälle im Gesundheitsdienst beteiligt sind.

mehr ...
20. März 2018

Heft 11/12 2018

Inhalt FUSS November/Dezember 2018


Medizin & Fußpflege

  • Leben mit Multiple Sklerose
  • MS –Hausärzte und Neurologen als wichtige Ansprechpartner
  • MS – regelmäßig zum Podologen
  • Wenn Zellen wuchern
  • Aktuelles aus der Wissenschaft: Belastungen in der Praxis

Chefsache

  • Bundesgesundheitsminister Jens Spahn hat sich positioniert: Ein Blick auf das Eckpunktepapier
  • FUSS 2018 – Fachkongress mit guter Bilanz
  • Natürlich gehen kann heilen
  • Wissensmanagement in der podologischen Praxis
  • 150 Jahre Gerlach: Familiär und international
  • LV HH-SH feiert Jubiläum in der Hansestadt Hamburg
  • Ein Fuß aus Beton als Blickfang   

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
20. März 2018

Heft 01/02 2019

Inhalt FUSS Januar/Februar 2019


Medizin & Fußpflege

  • So wird ein Schuh draus
  • Lähmungsinnenschuh verhindert "Storchengang"
  • Maßschuhe für Diabetikerin
  • Einlagenversorgung nach Sepsis
  • Die Funktionseinschränkung der Sehne des hinteren Schienbeinmuskels
  • Bundessozialgericht kippt Spangenurteil
  • Vorsicht Verwechslungsgefahr – Parapsoriasis
  • Aktuelles aus der Wissenschaft

Praxiswissen

  • Validierungsverfahren in der Podologie

Chefsache

  • Beauty Düsseldorf: Ein Plus an Informationen
  • Wenn der Schuh drückt – das tut weh!
  • Mit dem Team im Jahresmeeting
  • Es liegt mir aud der Zunge
  • Mehr Geld ab April 2019

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
20. März 2018

Heft 03/04 2018

Inhalt FUSS März/April 2018


Medizin & Fußpflege

- Kinderfüße: Frühzeitig Folgeschäden vorbeugen           
- Fußfehlstellungen         
- Ein Beratungsthema: Fußgesundheit für Kinder             
- Orthesen durch Photonik            
- Verdrehte Knochen   

Praxiswissen

- Frühzeitig auf Kinderfüße achten


Chefsache

- 150 Jahre Eduard Gerlach GmbH – Mit Leidenschaft den Fuß im Blick 
- Mehr Geld auf dem Konto durch das HHVG?                  
- Der richtige Umgang mit Banken            

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
20. März 2018

Heft 03/04 2019

Inhalt FUSS März/April 2019


Medizin & Fußpflege

  • Dr. Renate Wolansky: Wundheilung durch die Vakuumtherapie
  • Adrienne Springer: Die Aufbereitungsstrecke
  • Annette Switala: Abschluss der Fortschreibung des Hilfsmittelverzeichnisses

Praxiswissen

  • Fritz Bittig: Kein Staub in der Praxis

Chefsache

  • Petra Zimmermann: Neuer Look für wenig Geld
  • Thomas Schmidt: Gut zu Fuß: Ein Ort für die Fußgesundheit
  • Stefan Slaby: „Ich hasse Füße“ – die Generation Z im Widerspruch
  • Ilona Vogel: Erkenne dich selbst
  • Thomas Schmidt: Beauty Forum Leipzig: Punkte und Digitales
  • Birgit Hallmann: Gute Mitarbeiter finden und halten
  • Thomas Schmidt: Interview mit Bjarni Gudmundsson: „Mein persönliches Highlight sind die glücklichen Patienten“

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
20. März 2018

Heft 05/06 2019

Inhalt FUSS Mai/Juni 2019


Medizin & Fußpflege

  • Ulrike Kossessa: Bewegen ist Leben
  • Martin Daumer: Vom Schuh zum Fuß
  • Beate Eickmann: Auf der Suche nach dem verlorenen Gang
  • Anja Stoffel: Aktuelles aus der Wissenschaft
  • Dr. Renate Wolansky: Verseuchtes Wasser als Ursache
  • Adrienne Springer: Welche Klasse ist sinnvoll?

Chefsache

  • Ursula Maria Schneider: „I run for hope, I run to feel”
  • Interview mit ZFD-Präsidentin Ruth Trenkler: „Ich wünsche mir ein offenes, wertschätzendes Miteinander“
  • Standpunkte
  • Birgit Hallmann: Der Stärke-Schwäche-Test
  • Christina Baumgartner: Cosmetica Frankfurt – Hotspot für die Beautybranche

Rubriken

  • Editorial
  • Inhalt
  • Magazin
  • Panorama
  • Termine
  • Inserenten/Impressum

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
20. März 2018

Heft 05/06 2018

Inhalt FUSS Mai/Juni 2018


Medizin & Fußpflege

  • Compliance ist das A & O
  • Lymphödem & Lipödem - Krankheitsbild und Therapie
  • Wenn Strümpfe drücken
  • Von S1 zu S2k upgedatet
  • "Ich möchte nur Füße behandeln ... "
  • Aktuelles aus der Wissenschaft
  • Aktuelles von der Hygiene

Chefsache

  • Cosmetica Frankfurt - Rund um Schönheit und Wellness
  • Wie erledigen Sie wichtige Chefaufgaben
  • DSGVO: Praxen sind gefordert
  • Praxiskauf - ein Bericht aus der Beratungspraxis          

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
20. März 2018

Heft 07/08 2018

Inhalt FUSS Juli/August 2018


Medizin & Fußpflege

  • Fürsorglich mit sich selbst
  • Diabetes mellitus: Fünf statt zwei Typen
  • Fehlender Arbeitsschutz führt zur Amputation
  • Minimal-invasive OP-Verfahren zur Korrektur von Zehenfehlstellungen
  • Deutscher Gesundheitsbericht Diabetes 2018
  • Interdisziplinäre Kooperationen weiterhin möglich
  • "Wesentliches Element der medizinischen Versorgung"
  • Diabetes mellitus: Autofahren erlaubt
  • Auktuelles aus der Wissenschaft

Chefsache

  • "Familie und Unternehmen sind bei uns nicht zu trennen" - Interview mit Timor Gerlach-v. Waldthausen
  • LV Saar: 60 Jahre gelebte Gemeinschaft
  • Leistungsschwache Mitarbeiter - was tun?
  • Praxiskauf - ein Bericht aus der Beratungspraxis Teil 2
  • DSGVO - die Wochen danach
  • Cosmetica Hannover: Treffpunkt der Beautybranche          

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
20. März 2018

Heft 09/10 2018

Inhalt FUSS September/Oktober 2018


Medizin & Fußpflege

  • ALS: Wenn Medikamente Probleme machen
  • Den Risikogenen auf der Spur

Praxiswissen:

  • Die Staubbelastung in der Podologiepraxis

Chefsache

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement im Selbstcheck
  • Neue Zulassungsempfehlungen für Heilmittelerbringer
  • 1. Therapiegipfel: Gipfelsturm in Berlin
  • Forum Fuss: Auf nach Kassel
  • Fortbildung: Ein Dauerauftrag für Chefs und MItarbeiter
  • Gehwol Diabetes-Report: Nicht einmal die Hälfte weiß Bescheid
  • Beauty Forum München: Beauty und vieles mehr
  • Vom Kollegen zum Chef - so verhalten Sie sich richtig
  • Cosmetica Berlin: Glanzvoll in Berlin
  • Die Schweiz und ihre Fußbehandler
  • Mitarbeiter loben: Anerkennung und Wertschätzung richtig formulieren        

Probeheft hier bestellen...

mehr ...
15. März 2018

Umfassende Servicebroschüre für die tägliche Arbeit

In Österreich haben Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA) und die Bundesinnung der Fußpfleger, Kosmetiker und Masseure einen gemeinsamen Leitfaden erarbeitet. Mit der vorliegenden Broschüre werden neben Informations- und Meldepflichten, umfassende Details zur Handhabung und möglichen Gefährdungen durch die jeweiligen Arbeits- und Inhaltsstoffe aufgelistet.

mehr ...
14. März 2018

FUSS Oster-Gewinnspiel 12.3 - 10.4.2018

Teilnahme(*)
Ungültige Eingabe
Firma
Invalid Input
Vorname(*)
Invalid Input
Name(*)
Invalid Input
Berufsbezeichnung
Ungültige Eingabe
Straße(*)
Invalid Input
Hausnummer(*)
Invalid Input
Postleitzahl(*)
Invalid Input
Ort(*)
Invalid Input
Ihre Branche(*)
Ungültige Eingabe
E-Mail(*)
Invalid Input
AGB(*)
Pflichtfeld
Datenschutzhinweis(*)
Pflichtfeld

mehr ...
16. August 2017 | Diabetes | Psychotherapie

Mehr Experten für „Psychotherapie bei Diabetes“ in Aussicht

Die Bundespsychotherapeutenkammer (BPtK) hat ihre Muster-Weiterbildungsordnung der Psychologischen Psychotherapeuten erweitert und bietet nun eine Weiterbildung „Psychotherapie bei Diabetes“ an. Experten der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie (DGE) und der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG), die sich für diese Erweiterung stark gemacht hatten, begrüßen die Entscheidung und machen auf den enormen Versorgungsbedarf aufmerksam. Die Stoffwechselerkrankung Diabetes geht häufig mit psychischen Erkrankungen einher. Die Weiterbildung soll die Behandlungsqualität für Menschen mit Diabetes verbessern und diesen Patienten eine spezifischere psychotherapeutische Betreuung ermöglichen.

mehr ...
Anzeige

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑