1. Therapiegipfel mit Jens Spahn

Drei Stunden geballte Berufspolitik für Heilmittelerbringer – das verspricht der 1. Therapiegipfel am 27. September in Berlin. Den Auftakt macht Bundesgesundheitsminister Jens Spahn mit einem Eingangsstatement zum Heilmittelbereich.

Im Anschluss diskutiert der SHV-Vorstand im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Gesundheitspolitikern und kompetenten Fachleuten unter anderem die Themen Vergütung, Direktzugang, Akademisierung und kostenfreie Ausbildung. Mehrere hundert Forderungen und Rückmeldungen von Therapeuten haben den SHV erreicht. Die am häufigsten genannten wird die Moderatorin und gesundheitspolitische Journalistin Lisa Braun in die Podiumsdiskussion mit einfließen lassen.

Der 1. Therapiegipfel findet im Historischen Hörsaal des Langenbeck Virchow Hauses, Luisenstraße 58/59 zentral in Berlin statt.

27. September 2018 | 15 – 18 Uhr
Tagungsort: Langenbeck Virchow Haus, Historischer Hörsaal

Die Teilnahme ist kostenlos und die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Hier kann man sich anmelden sein, um beim 1. Therapiegipfel der Heilmittelbranche in Berlin dabei zu sein.

Informationen zum Veranstaltungsort gibt es hier: www.langenbeck-virchow-haus.de.