Florenz lädt ein

Florenz Florenz lädt ein
(Kent State University Universität )

Das College of Podiatric Medicine der Kent State University Universität veranstaltet in Florenz ein Seminar für Podiatristen / Podologen. Die Veranstaltung vom 24. bis 26. Mai richtet sich zunächst an die Podologen in Italien, wobei natürlich auch alle anderen Nationen (incl. Deutschland) teilnehmen können. Voraussetzung (allerdings nicht Bedingung) ist die Kenntnis der englischen Sprache, da es keine Übersetzung während der Referate gibt.

Verantwortlich für das wissenschaftliche Programm zeichnet unter anderem Vincent J. Hetherington. Er ist dem einem oder anderem Podologen durch seine Vortragstätigkeit zum Thema Biomechanik an der Schule in Braunschweig bekannt.

Seminarinhalte sind unter anderem:
- unterschiedliche Darstellungsmethoden zur Erkennung von Fußpathologien (Interpretation von Röntgenaufnahmen, Computer Tomografien /CT, Magnetresonanztomografien /MRT);

- Biomechanik des Fußes (Ganganalyse, Messung plantarer Druckverteilung am Fuß, Klinische Bewertung von Fußdeformitäten und -verletzungen an Patientenbeispielen);

- Erkennung von Hautveränderungen durch allgemeine Biopsie Methoden

- Entwicklung des Diabetischen Fußsyndroms, die Erfahrung zur Behandlung des diabetischen Fußulcus, Maßnahmen zur Druckentlastung, Infektion des Ulcus, Neuroarthropathie beim Charcot Fuß

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.kent.edu/cpm/florence2018