Aufruf zur Demo

Der LV Berlin Brandenburg e.V. des Deutschen Verbandes für Podologie (ZFD) ruft zur Teilnahme an einer vom Bund vereinter Therapeuten organisierten Demonstration in Berlin auf.

Am Samstag, den 24. Juni 2017 um 14:00 Uhr sind alle Ergo- und Physiotherapeuten, Logopäden, Masseure, Podologen sowie die betreffenden Heilmittelverbände, Berufsfachschulen und Universitäten, deren Schüler, Studierende und Dozenten, Patienten und Ärzte herzlich eingeladen gemeinsam zu demonstrieren (Trillerpfeifen, Rasseln, selbstgestaltete Plakate, Banner sind erwünscht!).

Auch der der Podo Deutschland LV BB ruft zur Teilnahme auf, um zu demonstrieren für…

  • das Recht auf eine angemessene Vergütung unserer Leistungen
  • das Ende des Bürokratiewahnsinns
  • das Recht auf Sitz und Stimme im Gemeinsamen Bundesausschuss
  • eine Ausbildungsreform
  • die Abschaffung der Richtgrößen, Budgetierung und Regresse
  • eine sichere Zukunft für Heilmittelerbringer und Patienten

Treffpunkt ist um 14:00 Uhr am Berliner Hauptbahnhof (Washingtonplatz). Der geschlossene Demonstrationszug geht dann gemeinsam zum Brandenburger Tor (Platz des 18. März). Dort findet die Kundgebung statt.