Anzeige
Eigenanzeige Podotrainer mobil

Lexikon

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
Antidiarrhoikum

Medikament gegen Durchfallerkrankungen.

Antiepileptikum

Medikament, das hauptsächlich bei epileptischen Krampfanfällen eingesetzt wird. Auch zur Schmerztherapie kann es in Betracht gezogen werden. Es entfaltet seine Wirkung, indem es auf ver-schiedene Art und Weise die Erregbarkeit von Nervenzellen im Gehirn beeinflusst.

Antikoagulantien

gerinnungshemmende Substanzen oder sogenannte Blutverdünnungsmittel

Antikoagulation

Hemmung der Blutgerinnung.

Antikonvulsiva

Mittel zur Unterdrückung von Anfällen

Antikonvulsivum

Siehe Antiepileptikum.

Antiphlogistika

entzündungshemmende Medikamente

Antipsychotikum

Medikament, das vor allem bei seelischen Erkrankungen eingesetzt wird, vorwiegend bei Wahnvorstellungen, Erregungszuständen und Halluzinationen.

antisept.

antiseptisch

Antitussivum

Medikament, das den Hustenreiz unterdrückt.

Anw.

Anwendung

Anz.

Anzeichen

AO

Klassifikation: Arbeitsgemeinschaft Osteosynthese; operatives Zusammensetzen frakturierter (gebrochener) Knochen

AOK

Allgemeine Ortskrankenkasse

Aorta

Hauptschlagader.

Nach oben ⇑