Anzeige
Eigenanzeige Podotrainer mobil

Lexikon

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
PKV

Private Krankenversicherung

pl.

plantar, zur Fußsohle gehörend

Placebo

Bezeichnung für eine Scheinbehandlung oder ein Scheinmedikament – eine Tablette ohne Wirkstoff. Eine Scheinbehandlung kann dennoch positive Effekte erzielen, die unter anderem durch die Zuwendung erklärt werden, die der Erkrankte durch die Behandlung erfährt. Forscher vermuten, dass Scheinmedikamente dar-über hinaus die Ausschüttung körpereigener Schmerzmittel anregen.

Plantarflexion

Beugung oder Senkung des Fußes

Plaque

Ablagerungen von Kalk oder Fett an den Gefäßwänden.

Plättchen-Hemmer

Medikamente, die verhindern, dass sich Blutplättchen an den Gefäßwänden anlagern und mit der Zeit die Gefäße verstopfen. In der Fachsprache heißen sie Thrombozyten-Aggregations-Hemmer. Die Acetylsalicylsäure (kurz: ASS) ist das bekannteste Medikament. Siehe auch Acetylsalicylsäure.

Plegie

vollständige Lähmung

Plexidur

Thermoplastischer fester Kunststoff zur Fertigung von Stütz- oder Korrekturein­lagen.

Plv.

Pulver

PMR

Polymyalgia rheumatica (entzündliche Multiorgankrankheit mit Arteriitis)

PND

Pränataluntersuchung, Untersuchung des ungeborenen Kindes ((oder vor der Geburt))

Pneumokokken

Bakterien, die häufig Atemwegsinfekte oder Lungenentzündungen verursachen.

PNF

Propriozeptive Neuromuskuläre Faszilitation (Methode zur Bahnung über eine funktionelle Einheit von Nerv und Muskel zur Koordinierung physiologischer Bewegungsabläufe)

PNP

Polyneuropathie

PNS

Peripheres Nervensystem

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑