Stent

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
Stent

Röhrchen; kleines Gittergerüst aus Metall oder Kunstfasern das in Gefäße oder Hohlorgane eingesetzt wird um sie zu stützen oder offen zu halten.

Stents unterscheiden sich in Form und Größe aber auch im verwendeten Material. Es gibt welche aus reinem Metall sowie welche die mit Medikamenten oder/und Antikörpern beschichtet sind. Derzeit kommen die medikamentenfreisetzenden Stents (englisch: Drug Eluting Stents = DES) am häufigsten zum Einsatz. Dabei wird dauerhaft ein Medikament in winzigen Mengen freigesetzt das verhindern soll dass sich das Gefäß wieder verengt.

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑