HDL-Cholesterin

Suche im Lexikon
Begriff Main definition
HDL-Cholesterin

Die Abkürzung HDL-Cholesterin steht für „High-Density-Lipoprotein-Cholesterin“; auch bekannt als „gutes“ Cholesterin. Die Maßeinheit ist meist mg/dl (Milligramm pro Deziliter). HDL-Cholesterin befördert überschüssiges Cholesterin in die Leber, wo es abgebaut werden kann. Siehe auch Cholesterin und LDL-Cholesterin.

Anzeige

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑