Senioren

(Abb. AFI)
14. Februar 2020

„Sicher Auto fahren im Alter“

In der dunklen Jahreszeit sehen sich Autofahrer mit witterungsbedingten Herausforderungen konfrontiert. Durch Nebel, Glatteis, Schnee und Dunkelheit steigt das Unfallrisiko. Besonders ältere Autofahrer sollten auf mögliche Probleme beim Führen eines Fahrzeugs achten.Deshalb bietet die gemeinnützige Alzheimer Forschung Initiative e.V. (AFI) kostenlose Broschüre „Sicher Auto fahren im Alter“ an.  

mehr ...
(Bild: BZgA)
27. November 2018

Aktiv im Advent

Bis Heiligabend wartet täglich ein neuer Bewegungs-Tipp: Der Online-Adventskalender des Programms „Älter werden in Balance“ der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) bringt Schwung in die Adventszeit. Vom 1. bis 24. Dezember 2018 öffnet sich jeden Tag ein Türchen mit kurzen Übungsvideos. Für die Trainingstipps sind keine Vorkenntnisse nötig, jede Einheit kann ohne Aufwand zu Hause oder draußen umgesetzt werden. Die Übungen stammen aus dem AlltagsTrainingsProgramm (ATP) des BZgA-Präventionsprogramms „Älter werden in Balance“, das durch den Verband der Privaten Krankenversicherung e.V. (PKV) unterstützt wird. Ziel ist es, durch körperliche Aktivität und Bewegung die Gesundheit und Lebensqualität älterer Menschen zu fördern.

mehr ...
(Foto: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes)
15. Juni 2018

Aufklärung über „Call-Center-Betrug“

Über den sogenannte „Enkeltrick“ hat man schon in der Zeitung gelesen und vielleicht war auch schon ein Patient von Ihnen betroffen. Inzwischen erreicht dieser aber ganz neue Dimensionen.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑