Anzeige

Schulgeld

Foto: dragonstock/Adobe Stock
Foto: dragonstock/Adobe Stock
24. Oktober 2022

Berlin wird schulgeldfrei

Zum Start des neuen, im Herbst beginnenden Ausbildungsjahres setzt das Land Berlin die Schulgeldfreiheit für die Gesundheitsfachberufe im Gesundheitswesen vollständig um. Hierfür wurden den Schulen in freier Trägerschaft Vereinbarungen angeboten, um auch ihnen einen Verzicht auf Schulgelder zu ermöglichen. 

mehr ...
Anzeige
Eigenanzeige Podotrainer mobil

Foto: VLLP e. V.
03. Dezember 2021

Digitale Mitgliederversammlung des VLLP

Ende November fand die vom Frühjahr auf den Herbst verschobene jährliche Mitgliederversammlung des Verbandes leitender Lehrkräfte an Podologieschulen (VLLP) e. V. statt.

mehr ...
(Foto: Lupo/ pixelio.de)
10. Februar 2020

Schulgeldübernahme nun auch in Sachsen geplant

Auszubildende in den Gesundheitsfachberufen müssen in Sachsen ab Herbst dieses Jahres das Schulgeld nicht mehr selbst zahlen. Bis zum Inkrafttreten einer bundeseinheitlichen Regelung stellt Sachsen dafür in diesem Jahr fünf Millionen Euro zur Verfügung. Das Geld kommt aus dem Topf des "Sofortprogramms Start 2020" der neuen schwarz-grün-roten Koalition.

mehr ...
Foto: Africa Studio/Adobe Stock
Foto: Africa Studio/Adobe Stock
13. Juni 2022

Wirbel um Schulgeldfreiheit in Thüringen

Mitte Mai hatte das Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport angekündigt, dass die Schulgeldfreiheit im aktuellen Haushaltsjahr ausgesetzt werde. Vor dem Hintergrund fehlender Haushaltsmittel habe das Ressort kaum andere Möglichkeiten, sagte ein Sprecher. Das heißt, Auszubildende in Gesundheitsfachberufen an freien Schulen müssten rückwirkend zum 1. Januar 2022 wieder selbst für ihr Schulgeld aufkommen. Nun zeichnet sich ein Kompromiss ab.

mehr ...
DER FUSS Leserumfrage 2022

Anzeige

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Weiterbildungsführer 2022 300x150 final

Nach oben ⇑