Ausbildung

Foto: U.Weinreich/pixelio.de
29. Juli 2020

Gesundheitsfachberufe: Nur jeder Dritte zahlt kein Schulgeld

Im Schuljahr 2018/2019 ist in 63 Prozent der elf erfassten Ausbildungsgänge im Bereich Gesundheitsfachberufe Schulgeld erhoben worden. Zwei von drei Schülern (65 %) haben in diesem Jahr Schulgeld von durchschnittlich 250 Euro pro Monat bezahlt. Darüber hinaus erheben die Schulen teilweise auch weitere Gebühren, wie Anmelde- oder Prüfungsgebühren.

mehr ...
(Foto: VLLP)
14. Juni 2019

Mitgliederversammlung des VLLP e.V. in Stuttgart

Vom 23. – 24. Mai tagte die Mitgliederversammlung des Verbandes leitender Lehrkräfte an Podologieschulen (VLLP) e.V. in Stuttgart an der Fachschule für Podologie maxQ. 22 Kolleginnen und Kollegen aus sieben Bundesländern vertraten 15 Podologieschulen.

mehr ...
13. Oktober 2017

Schulschließung droht im Saarland

Das Lehrinstitut für Gesundheitsberufe der SHG in Saarbrücken will zum 1.April 2018 ihre Fachschule für Podologie schließen. Auch die angeschlossene Praxis für medizinische Fußpflege soll geschlossen werden.

Die Landesvorsitzende des Deutschen Verbandes für Podologie (ZFD), Annette Krausbeck, kritisierte die Entscheidung. Rund 800 Patienten im Raum Saarbrücken hätten dann keine Versorgung mehr. Denn die niedergelassenen Podologen im Raum Saarbrücken seien nicht in der Lage, die Versorgungslücke zu schließen.

mehr ...
Foto: DEB
15. Februar 2018

Tag der offenen Tür

Ausbildungsinteressierte sind am Samstag, dem 17. März 2018, herzlich zum Tag der offenen Tür des GAW-Instituts für berufliche Bildung und des Deutschen Erwachsenen-Bildungswerks (DEB) in Schwabach, O’Brien Straße 3, eingeladen.

mehr ...
15. Oktober 2019

Tag der offenen Tür in Schwabach

Am 8. November geben das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) und das GAW-Institut für berufliche Bildung zum gemeinsamen Tag der offenen Tür Einblicke in verschiedene Ausbildungen im Gesundheits- und Sozialbereich. Die Veranstaltung findet von 11 Uhr bis 15 Uhr in den Berufsfachschulen in der O’Brien Straße 3 statt.

mehr ...
Foto: Gerhard Seybert/AdobeStock
16. August 2021

Therapeutenausbildung: Berlin übernimmt Schulgeld

Ab dem kommenden Schuljahr ist die Ausbildung für Gesundheitsfachberufe in Berlin schulgeldfrei. Das geht aus einer gemeinsamen Presseerklärung der SPD-Fraktion, der Fraktion DIE LINKE und der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus hervor.

mehr ...

Kostenlose Newsletteranmeldung

captcha 

Nach oben ⇑