Praxisführung

Praxisführung

14. Oktober 2016

Feingefühl entwickeln

Schülerinnen der staatlich anerkannten Podologieschule Grotstollen in Essen beschäftigten sich im Rahmen einer Projektarbeit mit dem Thema „Arbeiten in einer Wohngemeinschaft für beatmete und wachkomatöse Menschen“. Welche Erfahrungen durften sie dabei sammeln?

mehr ...
Anzeige

14. Oktober 2016

Augenblick mal!

Gutes Sehen hängt auch von Bewegung und der Ernährung ab. Und Verspannungen durch schlechte ­Arbeitsplatzbedingungen können die Sehleistung ­mindern. QM-Auditorin und BGW-Tutorin Hildegard Schmidt wirft einen Blick hinter das Auge und sein ­Sehvermögen.

mehr ...
14. Oktober 2016

Gerechter Lohn in der Podologie

Was ist gerecht? Die Frage des gerechten Lohns ist so alt wie die Geschichte des menschlichen Wirtschaftens. Josef Förster vermittelt Denkanstöße für eine richtige Antwort.

mehr ...
14. Oktober 2016

Die Haut ist Botschafter

Wer kennt nicht den Volksmund, der da sagt: „Das geht mir unter die Haut!“. Über die Haut werden Botschaften aufgenommen, die sowohl physisch als auch psychisch wirken. Hildegard Schmidt, QM-Auditorin und BGW-Tutorin beschäftigt sich mit der Bedeutung der Haut für Behandelnde in der Fußpflege.

mehr ...
13. Oktober 2016

Kinderfüße richtig pflegen

Worauf sollte man bei der Pflege von Kinderfüßen achten? Mit welchen Tipps kann man Eltern unterstützen? Ursula Maria Schneider lädt zu einem „Kids-Day“ ein, an dem Kinder und Eltern an die Fußpflege herangeführt werden.

mehr ...
13. Oktober 2016

Gesunde Füße lebenslang

98 Prozent aller Kinder kommen mit gesunden Füßen zur Welt. Damit dies lange so bleibt, empfiehlt Orthopädin Dr. Renate Wolansky Fußgymnastik und hat auch einige Übungen dafür zusammengestellt.

mehr ...
Nach oben ⇑

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Schließen